Raumwunder: So zauberst du aus jeder Ecke einen begehbaren Kleiderschrank

Tipp 1: Welchen Platz wähle ich dafür?

Zunächst solltest du überlegen, wo du deinen begehbaren Kleiderschrank einrichten möchtest. Ungenutzte Ecken oder Nischen eignen sich besonders gut für einen begehbaren Kleiderschrank. Noch besser wäre natürlich ein separater Raum, den du umfunktionieren kannst. Aber auch ein Bereich in einem Zimmer, den du durch Paravents oder Regale abtrennen kannst, eignet sich perfekt für einen begehbaren Kleiderschrank. Achte darauf, dass der Bereich genügend Platz für die gewünschten Möbel bietet und dass du genug Bewegungsfreiheit hast.

Begehbarer Kleiderschrank

Tipp 2: Regale und Korpusse

Bevor du mit der Einrichtung beginnst, solltest du dir einen Überblick über deine Kleidungsstücke verschaffen und überlegen, welche Möbel du für deinen begehbaren Kleiderschrank benötigst. Passe den Kleiderschrank deinen Bedürfnissen an und plane ausreichend Platz für deine Kleidung ein. Wenn du beispielsweise viele Kleider besitzt, solltest du genügend Platz zum Hängen einplanen. Wenn du hauptsächlich Taschen und Schuhe aufbewahren möchtest, dann sind passende Regale die beste Wahl.

Tipp 3: Der passende Spiegel

Ein begehbarer Kleiderschrank sollte auch einen Spiegel beinhalten. Am besten wählt man einen Spiegel, in dem man sich komplett betrachten kann. Wenn genügend Platz vorhanden ist, kann man ihn einfach an die Wand hängen. Wenn du jedoch Platzmangel hast, solltest du dir eine Alternative überlegen, wie zum Beispiel einen Spiegel an der Innenseite einer Schranktür zu befestigen.

Tipp 4: Das perfekte Licht

Ein wichtiger Faktor für einen begehbaren Kleiderschrank ist das Licht. Wenn du kein Tageslicht in deinem Kleiderschrank hast, solltest du für ausreichend Licht von oben und von den Seiten sorgen. Möbel mit hellen Oberflächen verteilen das Licht besser im Raum und machen den Raum heller und freundlicher. Achte darauf, dass das künstliche Licht nicht zu grell ist, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Fazit:

Ein begehbarer Kleiderschrank kann ein echtes Highlight in jedem Zuhause sein. Mit unseren Tipps zur Planung und Gestaltung hast du alles im Griff, um deinen Traum vom begehbaren Kleiderschrank zu verwirklichen. Nutze ungenutzte Ecken und Nischen, passe die Möbel deinen Bedürfnissen an und achte auf ausreichend Licht. So steht deinem perfekten begehbaren Kleiderschrank nichts mehr im Wege.